Legendäre Kreuzfahrtschiffe, gigantische Frachter und beeindruckende Yachten durchqueren täglich den Nordostseekanal – ein Bild wie man sie nur von den großen Weltmeeren kennt (Liste der Traumschiffe). Das alles ist hier in Breiholz zu bestaunen und lässt Groß und Klein träumen, von der endlosen Freiheit, beim Blick auf die mächtigen Schiffe…

Zur Beförderung von Personen und deren Fahrzeugen vom einen Ufer zum anderen, sind außerdem 14 Fähren Tag und Nacht am Nord-Ostsee-Kanal im Einsatz - und das kostenlos.
www.nord-ostsee-kanal-info.de/faehren

Zehn Hochbrücken mit einer Durchfahrtshöhe von 40 Metern überspannen den Kanal, die berühmteste ist die unter Denkmalschutz stehende Eisenbahnhochbrücke in Rendsburg.

Der Kanal durchquert mit einer Länge von knapp 100 Kilometern – als weltweit längste künstliche Wasserstraße - das Land Schleswig-Holstein zwischen Brunsbüttel und Kiel.
www.tinok.de/nord-ostsee-kanal

Die beiden Schleusen am Anfang und Ende des Kanals erbringen wahre Meisterleistungen: Mit einer Kammerlänge von 310 und einer Breite von 42 Metern können hier auch größte Schiffe hindurch geschleust werden. Weitere kleinere historische Schleusen sind längs des Kanals zu bewundern.

Der Kanal ist an den meisten Stellen am Wasserspiegel 162 Meter breit und hat eine Tiefe von elf Metern.

Jobs: Komm ins Team!

Wir suchen Dich ab sofort zu Verstärkung unseres Teams.

Hier gibt’s alle Details

Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck