Die Flusslandschaft Eider-Treene-Sorge ist eine ländliche Region im Binnenland Schleswig-Holsteins zwischen den Städten Heide, Husum, Flensburg, Schleswig und Rendsburg. Im Herzen der Region bilden die drei Flüsse Eider, Treene und Sorge das größte zusammenhängende Fluss- und Niederungsgebiet Schleswig-Holsteins.
Die Eider selbst ist mit 188 Kilometern der längste Fluss in Schleswig-Holstein. Vom Bootsmann aus können Sie direkt in die Eider springen, sich erfrischen und Ihre Bahnen ziehen. Wasserspaß ist bei uns garantiert!

Beliebt bei Radfahrern ist der Eider-Treene-Sorge Radweg, der durch das über 240 km größte Niederungsgebiet Schleswig-Holsteins führt. Genießen Sie die einmalige Landschaft vorbei an Flüssen, Wäldern und bunten Wiesen. Entlang der unberührten Natur, entdecken Sie seltene Tier- und Pflanzenarten, die hier einen idealen Lebensraum finden. Überall in den kleinen Dörfern, stehen zauberhafte, reetgedeckte Fachwerkhäuser – eine romantische Idylle, die Sie den Alltag vergessen lassen…

Jobs: Komm ins Team!

Wir suchen Dich ab sofort zu Verstärkung unseres Teams.

Hier gibt’s alle Details

Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck